Exklusives Portal für unsere Kunden und Partner

Einloggen

Anfrage für Zugang

Blog
logo
logo
countries flags

Us GAAP

US-GAAP ist die US-amerikanische Version von "Generally Accepted Accounting Practices", einem Buchhaltungsstandard und Richtlinien, die von der US-Börsenaufsicht SEC veröffentlicht wurden.


Das Ziel der Standards besteht darin, die Unterschiede bei den Angaben zu verringern, die Unternehmen für einen Apfel-zu-Apfel-Vergleich von Finanzwerten zwischen Unternehmen vorlegen. Daher enthält US-GAAP Regeln und Berechnungen, die Unternehmen befolgen müssen, wenn sie Finanzinformationen melden. Während US-GAAP möglicherweise mit US-Unternehmen übereinstimmen, sind die International Financial Reporting Standards (IFRS) dazu gedacht, US-GAAP als die für den besseren internationalen Vergleich gewählte Berichtssprache der USA aufzuheben, aber die Konvergenz oder Adoption ist langsam.


Es gilt für börsennotierte Unternehmen, die sich an die Vorschriften der SEC halten, damit Anleger, externe Stakeholder und die Öffentlichkeit die Finanzinformationen eines Unternehmens vergleichen und bewerten können.


ENTDECKEN SIE, WIE CCH TAGETIK PERFORMANCE MANAGEMENT SOFTWARE LIEFERT:

Disclosure Management