×
Wählen Sie Ihr Land

Blickfeld – Group Accounting und Controlling



JETZT ANMELDEN!

Mit der diesjährigen Veranstaltung »Blickfeld – Group Accounting und Controlling« richten wir den Fokus auf die handelsrechtliche Konzernrechnungslegung. Werden mit DRS 23 und DRS 25 viele bewährte Lösungsansätze in den Stand der Grundsätze ordnungsmäßiger Konsolidierung erhoben, finden sich auch Vorgaben, die kritisch zu betrachten bzw. für eine praxisgerechte Umsetzung nur wenig geeignet sind. Zwei renommierte Referenten geben Ihnen ein Update zu wesentlichen praxisrelevanten Regelungen und diskutieren die Bindungswirkung der DRSC-Regelungen.


Informieren Sie sich darüber hinaus, wie Sie mit der Softwarelösung CCH Tagetik die Prozesse der externen Konzernabschlusserstellung unterstützen können. Erfahrene Anwender geben zudem Einblick in den Einsatz der Lösung und die damit verbundenen Optimierungsmöglichkeiten.


Die Sessions der Veranstaltung werden von folgenden Vortragenden präsentiert:



Prof. Dr. PETER OSER
Partner und National Director of Accounting
Ernst & Young GmbH


Prof. Dr. JOHANNES WIRTH
Geschäftsführer des Saarbrücker Instituts für Rechnungslegung
SIR GmbH
TIMO BARTH
Solution Architect
Wolters Kluwer | CCH Tagetik



THOMAS NEIS
Geschäftsführer
SIR consulting GmbH


MARTIN HUNGER
Senior Group Accountant
Axel Springer SE


JÖRG PLASS
Mitglied der Geschäftsleitung
Wolters Kluwer | CCH Tagetik



Agenda

08:30
Registrierung & Frühstück

09:30
Begrüßung

09:35
Konzernrechnungslegung nach DRS 23 und DRS 25 – Update und Praxishinweise

Prof. Dr. Johannes Wirth, Saarbrücker Institut für Rechnungslegung SIR GmbH
10:30
Kapitalkonsolidierung und Änderungen in der Beteiligungsstruktur

WP/StB Prof. Dr. Peter Oser, Ernst & Young GmbH
11:25
Kaffeepause

11:45
Architektur und Leistungsmerkmale von Tagetik 5

Thomas Neis, SIR consulting GmbH
13:00
Mittagspause

14:00
Praktikervortrag: CCH Tagetik @Axel Springer SE

Martin Hunger, Axel Springer SE
15:00
Konsolidierung mit CCH Tagetik in einer SAP S/4 - Umgebung

Jörg Plass, Wolters Kluwer | CCH Tagetik
15:45
Kaffeepause

16:15
Optimierungsmöglichkeiten im Kontext einer softwaregestützten Kapitalflussrechnung

Thomas Neis, SIR consulting GmbH
17:00
CCH Tagetik als Softwarelösung für IFRS 16, insbesondere bei heterogenen ERP-Landschaften

Timo Barth, Wolters Kluwer | CCH Tagetik
18:00
Veranstaltungsende

LOCATION: Steigenberger Airport Hotel

Unterschweinstiege 16, 60549 Frankfurt am Main


KARTE ANSEHEN



Jetzt für die Veranstaltung registrieren!

Ihr Veranstaltungskontakt

CCH Tagetik Marketing Dach +49 89 262073 100