Als Teil von Wolters Kluwer ist die Tagetik Software nun CCH Tagetik. MEHR ERFAHREN

×
Wählen Sie Ihr Land

04 September 2012

Unterschleißheim/Wien

Österreichische Volksbanken-AG verlässt sich bei Konsolidierung auf Tagetik 4


pmOne AG liefert Software und Serviceleistungen / Weitgehende Automatisierung bei Erstellung des Konzernabschlusses

Mit der Österreichischen Volksbanken-AG (ÖVAG) vermeldet Tagetik einen weiteren Neukunden aus der Finanzbranche. Die pmOne AG, die Tagetik im deutschsprachigen Raum exklusiv vertreibt, unterstützt das Finanzinstitut mit Sitz in Wien bei der Einführung seiner neuen Konsolidierungslösung.

Im Auswahlverfahren konnte die Tagetik-Software mit ihrer umfangreichen Funktionalität punkten. Neben der Fähigkeit, den Prozess zur Erstellung des Konzernabschlusses sowie die Segmentberichterstattung weitgehend zu automatisieren, erlaubt es Tagetik der ÖVAG, ihre komplexen und dynamischen Konzernstrukturen abzubilden.

Bei der Auswahl der neuen Konsolidierungslösung haben wir unseren Fokus auf größtmögliche Flexibilität, Schnelligkeit und Nutzerfreundlichkeit gelegt. Tagetik hat uns dabei überzeugt. Das Programm ist durchdacht – selbst komplexe Konsolidierungssachverhalte können effizient abgebildet werden. Damit sind wir für künftige Herausforderungen gut gerüstet“, sagt Gudrun Zillich, Abteilungsleiterin Konzernrechnungswesen bei der ÖVAG.

Tagetik ist insbesondere im Bankenbereich sehr stark und verfügt über spezifische Funktionen, die Kunden aus dem Finanzdienstleistungsbereich zu schätzen wissen. Darüber hinaus ist die Tagetik-Software in der Lage, Standards wie FinRep und CoRep abzubilden und Finanz- und Kreditinstitute somit beim Datenaustausch mit den entsprechenden Aufsichtsbehörden oder der Nationalbank zu unterstützen“, so Hannes Wambach, Geschäftsführer der pmOne GmbH.Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie integrierte Finanz-Intelligenz gepaart mit dem Fachwissen von Tagetik-Beratern und -Partnern unseren Kunden im Bereich Finanzdienstleistungen einen einzigartigen Mehrwert bietet. Wir freuen uns, die Österreichische Volksbanken-AG unserer wachsenden Liste von globalen Kunden im Finanzdienstleistungssektor hinzufügen zu können“, ergänzt Sabrina Rosati, Executive Vice President Professional Services bei Tagetik.

Österreichische Volksbanken-AG

Die Österreichische Volksbanken-AG (ÖVAG) ist das Spitzeninstitut des Volksbank-Sektors. Sie konzentriert sich in ihrem neuen Selbstverständnis darauf,  das regionale Kerngeschäft der 62 Volksbanken in Österreich zu unterstützen. Derzeit arbeiten die ÖVAG und die Volksbanken daran, sich zu einem Kreditinstitute-Verbund nach dem neuen § 30 a BWG zusammenzuschließen.

Media Contacts:

Britta Käufer Tagetik DACH Presse und Öffentlichkeitsarbeit Britta.Kaeufer@pmOne.com +49 89 41617610

get started

Yes, I’d like to know more about CCH Tagetik


For more information, please complete the below form and a member of our team will reach out to you shortly!