Als Teil von Wolters Kluwer ist die Tagetik Software nun CCH Tagetik. MEHR ERFAHREN

×
Wählen Sie Ihr Land

06 März 2012

Lucca (Italien)

Tagetik beim SQL Server 2012 Launch mit dabei


In-Memory-Technologie und Self-Service Business Intelligence statten Tagetik 4.0 mit neuen Funktionen aus und erweitern Kundennutzen

Tagetik, weltweiter Anbieter von Enterprise Software Lösungen für Performance Management, Enterprise Governance, Risk & Compliance und Business Intelligence, gab heute bekannt, dass die Software Tagetik 4.0 in Verbindung mit der brandneuen Microsoft SQL Server 2012-Technologie ihren vollen Nutzen entfaltet. Anwender aus dem Finanzbereich profitieren insbesondere von In-Memory Analysen, einfach anzuwendenden Dashboard-Funktionen und leistungsfähiger Self-Service Business Intelligence (BI).

Der SQL Server 2012 besteht aus einem kompletten Satz vorgefertigter Daten-Technologien und Werkzeugen, die es Anwendern ermöglichen, den maximalen Nutzen aus Informationen zu den niedrigsten Total-Cost-of-Ownership (TCO) zu ziehen. Damit sind Unternehmen auch für anspruchsvollste Workloads gerüstet und können mehr Tools für die produktive Verwaltung und Anwendungsentwicklung einsetzen. Zudem haben sie einen besseren, schnelleren Zugriff und erhalten wertvolle Erkenntnisse über finanzbezogene und operative Performance-Daten, die in Tagetik 4.0 verarbeitet werden.

Der SQL Server 2012 bietet unseren Kunden In-Memory Analysen auf Basis der neuen Analysis Services Tabellenmodelle, blitzschnelle Performance bei Abfragen und Reporting, erweiterte Sicherheitsfunktionen für unternehmenskritische Workloads sowie verbesserte Möglichkeiten zur Entscheidungsfindung“, sagt Marco Pierallini, Executive Vice President und Chief Development Officer bei Tagetik. „Tagetik hat mit Microsoft bereits während der Entwicklungs- und Testphase des Microsoft SQL Server 2012 eng zusammengearbeitet. So haben wir sichergestellt, dass unsere Kunden den größtmöglichen Nutzen aus den Verbesserungen und Erweiterungen des neuen SQL Server 2012 und des SharePoint-Front-Ends ziehen können. Auch was die Einführung von Windows Azure und SQL Azure als Plattform für unser Cloud-Angebot angeht, werden wir auf dem neuesten Stand der Microsoft-Technologie sein“, so Pierallini weiter.

Dave Kasabian, Corporate Vice President of Product Marketing bei Tagetik ergänzt: „Tagetik hat sich an die Spitze der Unternehmen gesetzt, deren Anwender beim Einsatz der Microsoft-Technologie maximal profitieren. Die neuen Funktionalitäten des SQL Server 2012 verhelfen unseren Kunden zu einem Durchbruch was den Einblick in ihre Unternehmensdaten betrifft. Dazu tragen Self-Service-Daten Exploration und eine beeindruckende interaktive Visualisierung von Daten bei. Die neue Microsoft-Technologie ermöglicht schnelle Performance und Skalierbarkeit, eine starke Visualisierung, Self-Service Finanzanalysen und die Möglichkeiten zur unternehmensinternen Zusammenarbeit, die unsere Kunden verlangen. Diese Version des SQL Server ist ein weiteres Beispiel dafür, wie gewinnbringend die starke Technologie-Partnerschaft mit Microsoft für Tagetik-Anwender ist. In dieser Partnerschaft konzentriert sich jeder auf das, was er am besten beherrscht –wir von Tagetik verstehen und greifen die Bedürfnisse der Finanzabteilungen auf, während Microsoft für die Bereitstellung von High-Performance-Technologie vor Ort und in der Cloud sorgt.“

SQL Server 2012 in Kombination mit Tagetik bietet Kunden aller Branchen leistungsstarke Funktionen, mit denen sie ganz neue Erkenntnisse aus ihren Daten gewinnen können“, kommentiert Bob Baker, Director SQL Server bei Microsoft Corp: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Tagetik, die sich aus dem Launch des SQL Server 2012 ergibt.

Neben dem Launch des SQL Server 2012 zählen auch der Gewinn des prestigeträchtigen Microsoft Awards „ISV / Software Line of Business Partner of the Year“ (Juni 2011) sowie der Launch eines wichtigen Version ihrer gemeinsamen Applikationsplattform namens „Tagetik 4.0 Enabled by Microsoft® SharePoint® Server 2010“ (Januar 2012) zu den Highlights der Partnerschaft zwischen Microsoft und Tagetik im Laufe der letzten Jahre.

Media Contacts:

Britta Käufer Tagetik DACH Presse und Öffentlichkeitsarbeit Britta.Kaeufer@pmOne.com +49 89 41617610

get started

Yes, I’d like to know more about CCH Tagetik


For more information, please complete the below form and a member of our team will reach out to you shortly!