Als Teil von Wolters Kluwer ist die Tagetik Software nun CCH Tagetik. MEHR ERFAHREN

×
Wählen Sie Ihr Land

09 Juni 2011

Lucca, Italien

Tagetik veranstaltet Webcast zu XBRL-Reporting und Disclosure Management


Experten-Panel diskutiert, warum Disclosure Reporting auf der Prioritätenliste von Finanzführungskräften ganz oben stehen sollte

Tagetik, ein globaler Anbieter von Enterprise Software-Lösungen für Performance Management, Governance, Risk and Compliance und Business Intelligence, widmet sich heute in einem einstündigen Web-Seminar dem Thema Disclosure Management. Eine kleine Expertenrunde diskutiert den wachsenden Bedarf für eine automatisierte, auf Zusammenarbeit ausgelegte Lösung, die es ermöglicht, unternehmensübergreifende Abschlussprozesse zu steuern sowie externe, interne und Anforderungen des XBRL Reportings zu erfüllen.

Heutzutage bedeutet Disclosure Management und Reporting, dass Informationen aus den Bereichen Investor Relations, Corporate Communications, Rechtswesen und anderer Abteilungen innerhalb eines Unternehmens aggregiert und in ein einziges Dokument überführt werden müssen", so Manuel Vellutini, Executive Vice-President und Chief Operating Officer bei Tagetik. "Obwohl die meisten Unternehmen erhebliche Investitionen in Finanz-Anwendungen getätigt haben, sind die Disclosure-Prozesse nach wie vor nur wenig automatisiert, unzusammenhängend und fehleranfällig."

Beteiligt an der Diskussion über dieses kritische Szenario, mit dem sich die Finanzabteilungen konfrontiert sehen, haben sich: John van Decker, Vice-President for Research bei Gartner, Jaideep Shah, XBRL Business Manager bei Fujitsu America; Mark Corsetti, Vizepräsident und General Manager bei Tagetik Nordamerika, und Alessio Lolli, Software Specialist bei Tagetik. Diese Experten sind sich einig, dass sich ein optimiertes, automatisiertes Verfahren zur Zusammenarbeit, Compliance und Kontrolle über den gesamten Disclosure-Zyklus erstrecken muss.

„CFOs sind gezwungen, sich ständig wachsenden und strengeren Compliance-Richtlinien wie XBRL zu beugen, und das innerhalb enger Fristen und ohne zusätzliche Kosten oder Ressourcen aufzuwenden“, fährt Vellutini fort. „Diese Anforderungen werden weiter steigen, ihre Einhaltung schwieriger, zeitaufwändiger und teurer werden. Vor diesem Hintergrund benötigen Unternehmen Tagetik CDM, eine Lösung, die es ermöglicht, den traditionell seriellen Disclosure-Ablauf und die angebundenen Berichterstattung in einen Abschlussprozess zu überführen, der unternehmensweit auf Zusammenarbeit gründet."

„Tagetik CDM lässt sich nahtlos mit Fujitsu Interstage ® XWand ® integrieren, einem führenden und innovativen Anbieter von XBRL Technologie-Lösungen", ergänzt Marco Pierallini, Executive Vice-President und Chief Development Officer bei Tagetik. “Unser Unternehmen ist ferner stolz darauf, ein Mitglied von XBRL US, Inc. zu sein, die die Implementierung von XML Business Reporting-Standards unterstützen und sich für eine bessere XBRL-Durchsetzung im Markt engagieren."

 

 

Media Contacts:

Britta Käufer Tagetik DACH Presse und Öffentlichkeitsarbeit Britta.Kaeufer@pmOne.com +49 89 41617610

get started

Yes, I’d like to know more about CCH Tagetik


For more information, please complete the below form and a member of our team will reach out to you shortly!