Als Teil von Wolters Kluwer ist die Tagetik Software nun CCH Tagetik. MEHR ERFAHREN

×
Wählen Sie Ihr Land

24 Februar 2011

Lucca, Italien

Tagetik blickt auf solides Jahr 2010 zurück


Steigende Umsätze und wichtige Erfolge bei Produktentwicklung, strategischen Partnerschaften und Kundenportfolio

Tagetik, ein weltweiter Anbieter von Enterprise Software-Lösungen für Performance Management, Governance, Risk & Compliance und Business Intelligence, hat heute sein Finanzergebnis für das Geschäftsjahr 2010 vorgestellt.

“Für 2010 können wir für Tagetik ein zweistelliges Wachstum verzeichnen”, sagt Manuel Vellutini, EVP Chief Operating Officer bei Tagetik. “Dieses großartige Ergebnis haben wir einem Wachstum von 25 Prozent bei den Lizenzumsätzen, 20 Prozent bei den konsolidierten Umsätzen sowie weltweit 65 neuen Kunden zu verdanken. Im Dezember 2010 konnten wir außerhalb unserer Heimatregion insgesamt 80 internationale Kunden verzeichnen. Bei den Gesamtumsätzen weltweit erzielten wir ein hervorragendes Plus von 120 Prozent. Zudem sind 56 Prozent der Lizenzumsätze, die wir mit Neukunden gemacht haben, auf unsere internationale Geschäftstätigkeit zurückzuführen.”

Mehr als 30 Prozent der Geschäfte in 2010 wurden von Partnern generiert oder maßgeblich von ihnen unterstützt”, ergänzt Bani Brandolini, President International bei Tagetik. “Heutzutage ist ein skalierbares und hochqualifiziertes Partnernetzwerk ein wichtiger Schlüssel, um das Wachstum von Tagetik international zu verankern. Deshalb schaffen wir die Voraussetzungen für ein weltweites Partnerprogramm, das die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren engsten Partnern vorantreiben soll.

Bei den strategischen Partnerschaften mit großen Systemintegratoren wie Accenture, PricewaterhouseCoopers, KPMG, Capgemini, BearingPoint und Resources Global Professionals haben wir wichtige Fortschritt erzielt”, so Vellutini weiter. “Auch was die Beziehung zu Microsoft angeht, sind wir auf einem guten Weg. Die Software-Lösung ‘Tagetik 3.0 integriert in Microsoft SharePoint’ erlaubt uns eine breitere, kombinierte Produktpositionierung, die den gesamten Microsoft-Stack beinhaltet.Dies ist eine gute Gelegenheit, um die Märkte für Business Intelligence und Performance Management schnell erschließen zu können und die Zusammenarbeit auszubauen.“

Wir profitieren von der stetig wachsenden Verbindung zu der Produktentwicklung von Microsoft Business Intelligence, was zu einer Vertiefung der Integration führt”, erklärt Marco Pierallini, EVP Chief Development Officer bei Tagetik. “2010 war aber auch ein Jahr der neuen, innovativen und vorgefertigten Applikationen, wie ‚collaborative disclosure management’ und ‚production cost planning and control‘ als Teil der operativen Planungs-Engine – ein Beweis, dass unsere Lösungen sich bestens in vertikale oder Compliance-bezogene Prozesse einbinden lassen."

Nicht zuletzt zeichnete sich 2010 eine erfreuliche Entwicklung bei den internationalen Neukunden ab. Dazu zählen Platinum Administrative Services, Luminator Technology Group, Kar Auction Services, Bobrick Washroom Equipment, Vinson & Elkins, Propex Operating Company (USA), SNCF, Banque de France, St Hubert, Grand Marnier (Frankreich), Trader Media Group, Keller Group, NMI Group Services, Vestey Group (UK), Sava Reinsurance, HSE, Zavarovalnica Triglav (Adria-Region), Centrosolar Group, Colexon Energy, Vorwerk & Co., Sersa Group Management, Panalpina, Hoval Management, (Deutschland, Österreich und Schweiz), Docdata, DMG, Grontmij Business Services (Niederlande), RCS Mediagroup, Bormioli Rocco, Nestlè Italiana, Seat Pagine Gialle, Beghelli, Postecom, Banca Popolare di Sondrio, Grandi Salumifici Italiani, HSR Fondazione Centro S. Raffaele, Wurth, Fontana, Esaote, Moby Lines, Inver, Seci Real Estate (Italien).

Was kommt als nächstes? Wir werden weiter daran arbeiten, die Kooperation zwischen Tagetik und Microsoft auszubauen und die Attraktivität unserer Anwendungen zu erhöhen. Nach wie vor liegt unser Fokus darauf, Zusammenarbeit und Kommunikation in komplexen Entscheidungsprozessen zu fördern. Darüber hinaus besteht unsere Mission darin, eine durchgängige Lösung für Collaborative Performance Management anzubieten mit noch besseren Services bei der Implementierung“, so Vellutini abschließend.

 

Media Contacts:

Britta Käufer Tagetik DACH Presse und Öffentlichkeitsarbeit Britta.Kaeufer@pmOne.com +49 89 41617610

get started

Yes, I’d like to know more about CCH Tagetik


For more information, please complete the below form and a member of our team will reach out to you shortly!