Performance Management Software

Share:
„Mit Tagetik haben wir die Komplexität unserer Treiber-basierten Budgetierung in den Griff bekommen. Zudem hat Tagetik die legale Konsolidierung der Geschäftsaktivitäten unserer mehr als 80 legalen Einheiten erheblich erleichtert. Was mich bei Tagetik sehr beeindruckt hat, ist die besondere Leidenschaft und das Engagement für die Kunden.“

Marco Gadola, CFO der Panalpina-Gruppe

 

Entdecken Sie, wie Tagetik all diese Geschäftsprozesse schnell vereinfachen kann:

Zur Feststellung der Leistungsfähigkeit eines Unternehmens müssen viele unterschiedliche Geschäftsprozesse berücksichtigt werden – von der Strategieentwicklung über die längerfristige Planung, Budgetierung bis hin zum Forecasting, von der Konzernkonsolidierung über die Abschlusserstellung bis hin zu Veröffentlichungen inklusive Anhang, von Analysen des Deckungsbeitrags und Planabweichungen bis hin zum Management-Reporting und zur externen Berichterstattung. Sie erhalten die Kontrolle über eine oder alle dieser Funktionen mit Tagetik so dass die Entscheidungsträger im Unternehmen zusammenarbeiten und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens steuern können, ohne verschiedene Produkte und Technologien integrieren zu müssen.

In einer einzigen Softwarelösung erhalten Sie eine Reihe von großen Vorteilen, einschließlich der Fähigkeiten:

  • Ausrichtung operativer Maßnahmen an der Unternehmensstrategie
  • umfassende Einblicke in die Wertschöpfung des Unternehmens (z.B. durch einheitliche und detaillierte Geschäftsprozesse für Budgetierung, Planung und Forecasting - Performance Management mit Tagetik)
  • Steuerung von Kommunikation und Zusammenarbeit in den verschiedenen Geschäftsprozessen im Finanzbereich
  • Verbindung von Aufgaben und Tätigkeiten mit Budgetvorgaben und Ist-Daten
  • Verbesserung der Steuerung und des Workflows von Aktivitäten und Geschäftsprozessen
  • Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse bei Konzernkonsolidierung, im Berichtswesen, bei der Budgetierung im Forecasting
  • schnelle Anpassung an sich ändernde Rahmenbedingungen durch mehr Flexibilität
  • Erfüllung der Anforderungen bezüglich Compliance und externer Berichterstattung aus einer Datenquelle
  • Verkürzung der Geschäftsprozesse im Finanzbereich durch weniger Iterationen